PF-N Giesskammer Version bis 250°C 2017-07-14T11:02:28+00:00

Project Description

PF-N Giesskammer Version
bis 250°C

Die Temperierung für die Giesskammer gedacht

  • Diathermisches Öl 250°C
  • Einzelzone
  • Eingetauchte und versiegelte Heizwiderstände
  • Magnetkupplungspumpe
icona-pdf

DATENBLATT

 

Die industriellen Temperiergeräte der SERIE CLIMAT PF-N GIESSKAMMER VERSION, Einzelkreis, regeln die Giesskammertemperatur mittels in die Kanälen gepressten diathermischen Öls. Die Baukastenstruktur erleichtert die Bedienung und Wartung. Die eingetauchten und versiegelten Heizwiderstände vermeiden jegliche Öllecks und deren Positionierung entlang des Hydraulikkreises versichert den kontinuierlichen Umlauf des Wärmeträgers und verhindert somit die Ablagerung von Teer. Das System ist mit einem offenen Gefäß versehen und einem Tank dessen Füllmenge die Öl-Ausdehnung kompensiert. Die maximale Temperatur des wärmetragenden Öls beträgt 250 °C. Das besondere 3-Wege-Kühlsystem vermeidet die Enstehung von Kalkablagerungen in dem Wärmeaustauscher, verlängert die Lebensdauer der Komponenten und steigert die thermische Leistung des Geräts. Die Kompakte Bauweise erleichtert die Integration des Geräts in der Druckgusszelle.