PF-NH bis 160°C 2017-07-14T11:02:28+00:00

Project Description

PF-NH IECI

PF-NH bis 160°C

  • Wasser 160°
  • Einzel-/Doppelkreis
  • Eingetauchte und versiegelte Heizwiderstände
  • Magnetkupplungspumpe
icona-pdf

DATENBLATT

 

Die industriellen Temperiergeräte climat der Serie PF-NH, Einzel- und Doppelkreis, sind elektrohydraulische Geräte für die Erwärmung, Kühlung und Beibehaltung der Betriebstemperatur von Formen, Giesskammer und -kolben. Diese Geräte verwenden Druckwasser als Wärmeträger, das in den Kanälen gepresst wird. Die modularische Struktur erlaubt eine einfache Bedienung und Wartung. Die entlang des Kreislaufes eingebauten Heizwiderständen sind im Medium eingetaucht, um jegliche Lecks zu vermeiden.

Die maximale Temperatur des wärmetragenden Wassers beträgt 160°C je nach Ger8teausführung während die Minimale von den Parametern (Druck, Durchfluss, Temperatur) des angeschlossenen Netzkühlwassers bestimmt wird. Die ausschliesslich aus Edelstahl AISI 3016 L Komponenten und das innovative Druckwasser System ermöglichen die Beseitigung von Korrosionsschäden und die Entstehung von Kalk.